Mit Brombeersaft und Sonnenkraft – Farbstoff-Solarzellen

von Sarah Melina Schmidt (15, Wilhelm-Ostwald-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig)

Kategorie: Technik 2014
Betreuer: Detlef Schmidt (Wilhelm-Ostwald-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig)
Wettbewerbsart: Jugend forscht

Gewonnene Preise:
  • 2. Platz im Landeswettbewerb
  • Sonderpreis "Umwelttechnik" im Landeswettbewerb
  • Regionalsieger für das beste interdisziplinäre Projekt

Ich möchte der Frage nachgehen: ist es möglich, mit Naturwerkstoffen eine Solarzelle zu bauen? Ich will die sogenannte "Grätzelzelle" nachbauen und deren Funktionsprinzip erforschen. Dabei will ich auch den Wirkungsgrad der Zelle untersuchen.

Mit Brombeersaft und Sonnenkraft – Farbstoff-Solarzellen