Wie kann man die Wärmeentwicklung im Sommer in den Städten beeinflussen

von Leandra Philipp (12) und Agrafena Pugach-Matveeva (11, beide Wilhelm-Ostwald-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig)

Kategorie: Geo- und Raumwissenschaften 2014
Betreuer: Detlef Schmidt (Wilhelm-Ostwald-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig)
Wettbewerbsart: Schüler experimentieren

Gewonnene Preise:
  • Regionalsieger

Wir wollen untersuchen, wie man mit geeigneten Mitteln die Wärmeentwicklung in den Städten im Sommer reduzieren kann, Dazu messen wir die Temperaturen von z.B. Pflastersteinen, Asphalt, Wiese, Ziegeldächern, weißen Dächern etc. wenn sie von der Sonne bzw. einer konstanten Wärmequelle (Lampe) bestrahlt werden.

Wie kann man die Wärmeentwicklung im Sommer in den Städten beeinflussen