Temperaturverhalten organischer Solarzellen auf Basis kleiner Moleküle

von Luise Jachmann (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)

Kategorie: Physik 2012
Betreuer: Beatrice Beyer, Dr. Bert Xylander (Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Wettbewerbsart: Jugend forscht

Gewonnene Preise:
  • Sonderpreis "Preis für eine technikorientierte Arbeit" im Bundeswettbewerb
  • Landessieger
  • Regionalsieger

Untersucht wurde die Temperaturabhängigkeit organischer Solarzellen basierend auf kleinen Molekülen. Mithilfe eines Sonnensimulators konnten die wichtigsten Parameter (Wirkunsgrad, Kurzschlussstromdichte, Leerlaufspannung, Füllfaktor) der verschiedenen Modelle organischer Solarzellen, wie auch einer Silizium-Referenzzelle, ermittelt werden. Im Anschluss daran wurde das Temperaturverhalten ausgewertet und mit einem theoretischen Einführungsteil, zum besseren Verständnis des Themengebietes, verknüpft.

Temperaturverhalten organischer Solarzellen auf Basis kleiner Moleküle