Modell eines Quantencomputers

von Arvid Kahl (20), Hannes Köhler (20) und Philipp Schneider (20, alle Gymnasium Dresden-Großschachwitz)

Kategorie: Mathematik/Informatik 2003
Betreuer: keine Angabe
Wettbewerbsart: Jugend forscht

Gewonnene Preise:
  • Regionalsieger

Modell eines Quantencomputers