Arbeitswelt

Anthropometrische und Kraftdaten der Hand als Parameter der physischen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen der 5. bis 12. Klasse an einem Gymnasium (2012)

von Constanze Weber (19, Gymnasium Franziskaneum Meißen)
Preise: Landessieger, 5. Platz BW, Sonderpreis BW

Bestimmung der Fehlerschwankungen des Global Positioning System und dessen Anwendbarkeit in der Unfallrekonstruktion (2011)

von Lars Berscheid (15, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Diagnostische Mikroskopie der Otitis externa bei Hunden und Katzen in der tierärztlichen Praxis. (2018)

von Julia-Marie Gläser (18, "Glückauf"-Gymnasium Dippoldiswalde/Altenberg)
Preise: Landessieger

Die Bedeutung der Vorsorge zur Früherkennung des Glaukoms (2009)

von Alrik Hausdorf (18, Gotthold-Ephraim-Lessing-Gymnasium Kamenz)
Preise: keine weiteren Preise

Entwicklung eines Gerätes zum Öffnen von Lebensmittelverpackungen (2013)

von Maximilian Kotz (13, Gymnasium Dresden-Cotta), Justus Kullmann (14, 55. Mittelschule Dresden) und Tobias Jordan (11, Mittelschule Radebeul-Mitte)
Preise: keine weiteren Preise

file_allocator in Zusammenarbeit mit ENTIRETEC AG (2016)

von Elias Gürlich (14) und Bilal Mahmoud (16, beide Hans-Erlwein-Gymnasium Dresden)
Preise: 3. Platz LW, Sonderpreis LW

Gewinnung von Kraftdaten und anthropometrischen Daten der Schulter bei Schülern der Klassenstufen 5 - 12 (2017)

von Cornelius Weber (19, Ev.- Luth. Diakonissenanstalt Dresden e.V.)
Preise: Landessieger

Hilfe zur Selbsthilfe in Entwicklungs- und Schwellenländern: Erzeugung von Kraftstoffen sowie Herstellung und Nutzung von Aktivkohle (2010)

von Katharina Beutner (19), Ruben Neugebauer (20, beide Berufsorientierendes Praktikum) und Luzie Franke (17, Evang. Mörike-Gymnasium Stuttgart)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Kulturuntersuchung zur Energieeinsparung durch temperaturtolerante Sorten bei Nemesien (2013)

von Luise Quoß (16, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 3. Platz LW

Kuno - Der Zuseumswächter - ein multifunktionales Informations- und Verkaufsterminal (2003)

von Martin Jähnig (18), Julian Nitzsche (14) und Nico Jäschen (13, alle Schiller-Gymnasium Bautzen)
Preise: keine weiteren Preise

Lokale Prävention katheterassoziierter Harnwegsinfektion (2005)

von Silvana Konermann (16, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, 3. Platz BW

Nicht nur eine Geschichte - Harry Potter (2009)

von Ella Kladek (12, Schiller-Gymnasium Bautzen)
Preise: keine weiteren Preise

Rendezvous-Konzept am Schienenverkehrsknoten Dresden (2014)

von Jan van der Kamp (18, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: 2. Platz LW

Rentabilitätsbetrachtungen zum Einsatz von Akkumulatoren für PV-Anlagen (2014)

von Jonah Hoffmann (15, Gymnasium Brandis)
Preise: 3. Platz LW

Ruhige Fahrt (2014)

von Jenny Pech (13) und Vi Vu Phuong (13, beide Gymnasium Brandis)
Preise: keine weiteren Preise

Universelle Funkanzeige (2005)

von Martin Jähnig (20), Roy Slama (16) und Christoph Enderlein (16, alle Schiller-Gymnasium Bautzen)
Preise: keine weiteren Preise

Universelles Lehrmittel und Arbeitsgerät (2013)

von Michaela Christina Herrmann (17), Florian Priebe (17, beide Leon-Foucault-Gymnasium Hoyerswerda) und Stefan  (keine Altersangabe, keine Angabe der Schule)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW

Untersuchung zweier schulischer Fördermaßnahmen hinsichtlich der Arbeits- und Lernprozesse von Schülern (2010)

von Sven Buder (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 3. Platz LW

Vom Blech zum Computer - Konrad Zuse und der PC im Jahr der Informatik (2007)

von Conrad Samuel (16), Roy Slama (18) und Christoph Enderlein (18, alle Schiller-Gymnasium Bautzen)
Preise: 3. Platz LW

Von der Spannung zum Bruch – Zeichengeräte im Härtetest (2014)

von Nico Herrmann (14) und Jonas König (14, beide Freie Christliche Schule Schirgiswalde)
Preise: keine weiteren Preise

Warteschlangentheorie im Warenumschlag (2008)

von Marcel Buder (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW

Weiterentwicklung einer (unserer) Brauanlage! (2009)

von Benjamin Heller (17), Daniel Seichter (17) und Tom Sauer (16, alle Schiller-Gymnasium Bautzen)
Preise: keine weiteren Preise

Biologie

Aflatoxine im Wein? - Untersuchungen zu Bildung und Nachweis eines Kanzerogens (2010)

von Parsifal Fidelio Islas Morales (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger

Biomechanische Untersuchungen an ausgewählten Arten der Unterfamilie Cactoideae zur Analyse des lastadaptiven Wachstum (2011)

von Phuong Linh Do (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW

Brutvögel des Großen Gartens in Dresden auf der Grundlage einer Rasterkartierung (2005)

von Jakob Reif (18, Jugend-Öko-Haus Dresden)
Preise: Sonderpreis LW

Charakterisierung einer unbekannten Spezies von Planarien (2013)

von Lena Stolle (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW

Charakterisierung von Tp22220 im Biomineralisationsprozess - durch GFP-Markierung (2016)

von Lorenz Böttcher (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 3. Platz LW

Das Eiablageverhalten der Cimex lectularius Linnaeus (2017)

von Lisa-Marie Pumpa (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW, Sonderpreis BW

Der Einfluss der Enzymaktivität von NMNAT1-Doppelmutanten auf die Lebersche Kongenitale Amaurose (2015)

von Maximilian Petzke (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW

Die desinfizierende Wirkung von Senf (2014)

von Maximilian Möbius-Winkler (16, Robert-Schumann-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig)
Preise: 3. Platz LW, Sonderpreis LW

Die Immobilisierung von Grünalgen in einer Alginat/SiO2-Matrix für die Anwendung als Biosensor (2016)

von Felix Römisch (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW

Die Pilze des Landschaftsschutzgebietes "Dresdner Heide“ (2014)

von Anna Gutmann (9, 4. Grundschule "Am Rosengarten" Dresden)
Preise: Sonderpreis LW

Einfluss von Arachidonsäure und Staurosporin auf humane Sebocyten (2012)

von Tarik Exner (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW

Einfluss von Mykorrhizae auf Pflanzenentwicklung am Beispiel Piriformospora indica und Gerste (2012)

von Servi Remzi Ada (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW

Experimentelle Untersuchung verschiedener Faktoren auf das Regenerationsverhalten von Planarien (2014)

von Fabian Bülow (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger

Gewöllanalyse im Raum Canitz (2004)

von Nicole Engler (18, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: Sonderpreis LW

Integration statt Abstoßungsreaktion - Der Weg zu einer neuen Generation von Implantaten (2013)

von Julia Tesar (16, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Sonderpreis LW

Mikrokosmos "Pfütze" (2003)

von Elisabeth Bludau (15), Eric Birnbaum (15) und Eric Weber (15, alle Werner-Heisenberg-Gymnasium Riesa)
Preise: keine weiteren Preise

Mikrotubuli - Organisation während Richtungsänderungen in Zellbewegungen (2015)

von Elly Straube (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW

Moderiert die Motorik allein den Prozess des Jonglierenlernens? - Eine Untersuchung der Beteiligung motorischer und kognitiver Fähigkeiten am Prozess des Jonglierenlernens (2010)

von Hannah Kunde (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 3. Platz LW

Natur aus zweiter Hand - der Steinbruch als Lebensraum für einheimische Reptilien - ein Beispiel aus dem Lockwitzgrund bei Dresden (2008)

von Johannes Dill (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Objektivierung und Schematisierung der Tharandter Baum-Diagnose (2004)

von Jacob Altmann (18) und Ute Zempel (18, beide Kreisgymnasium Freital-Deuben)
Preise: 3. Platz LW

Optimierungsansätze zur Isolation und Kultur mesenchymaler Stammzellen (2009)

von Martin Schramm (19, Rettungsdienstschule Werdau)
Preise: Landessieger

Rekonstruktion der Stammesgeschichte der Zünslerfalter (Pyraloidea) (2006)

von Claudia Wittkowske (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Sonderpreis LW

Rotes Laub - Schutzfunktion für Pflanze und Mensch - Experimentelle Untersuchungen zu Ursachen und Bedeutungen der herbstlichen Laubfärbung beim Wilden Wein (2009)

von Karsten Schulze (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, 3. Platz BW

Rothnaußlitzer Teiche vor sowie nach der Umsetzung eines eigenen Schutz- und Managementkonzepts (2007)

von Sebastian Radke (19) und Martin Morawietz (20, beide Städtisches-Goethe-Gymnasium Bischofswerda)
Preise: Sonderpreis LW

Stimulierung der mikrobiellen Bodenaktivität mittels Zugabe von Nährstoffen bei Böden unterschiedlicher Fruchtbarkeit bzw. Schädigung – Bioindikation bei der Renaturierung von schwermetallbelasteten Böden. (2014)

von Felix Knothe (17, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW, Sonderpreis BW

Untersuchung der Riechfähigkeit von Kindern und Jugendlichen (2005)

von Franziska Krone (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Sonderpreis LW

Untersuchung der substratspezifischen Laccaseproduktion durch Basidiomyceten (2017)

von Hanna Ida Linda Obenaus (18, Werner-von-Siemens-Gymnasium Großenhain)
Preise: keine weiteren Preise

Untersuchung des Einflusses des VE-Cadherins auf die Proliferation und Migration von humanen Mammakarzinomzellen (2014)

von Samantha Tobias (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Untersuchung mechanischer und biochemischer Prozesse unter Einfluss des Eph-Rezeptors der Flügelimaginalscheibe von D.m. (2018)

von Adnan Abouelela (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Untersuchungen an Laubblättern (2010)

von Jasmin Hille (12) und Friederike Wolff (10, beide Goethe-Gymnasium Sebnitz)
Preise: keine weiteren Preise

Untersuchungen zur Verbreitung und ökologischen Wirkung des Neophyten Impátiens glandulífera (2011)

von Jens Fischer (18) und David Buchmann (17, beide Geschwister-Scholl-Gymnasium Nossen)
Preise: Landessieger, 3. Platz BW

Veränderungen der Bodenvegetation und die Entwicklung der Naturverjüngung nach Durchforstungsmaßnahmen. (2007)

von Manuel Gietzelt (17, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: keine weiteren Preise

Vergleichende Untersuchung 6 Tomatensorten auf Ertrag u. Geschmack zwecks Direktvermarktung (2004)

von Julia Gorbitz (18, Gymnasium Dresden-Cotta)
Preise: keine weiteren Preise

Wie ist in der Evolution der Pilze aus dem Zellorganell Zentrosom das Zellorganell "spindle pole body" entstanden? (2015)

von Frank Köhler (19, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger

Wirkung von Zinkfingerproteinen als E3-Ligasen bei der SUMOylierung (2016)

von Agnes Mühle (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW

Chemie

Chemie die klammert - Was die Umwelt nicht will (2016)

von Felix Mende (19, Technische Universität Dresden)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW, Fachgebietsübergreifender Bundessieg "Preis für eine außergewöhnlichen Arbeit", Sonderpreis BW

Chitosan und Kollagen zur Erzeugung von Scaffolds für das Tissue Engineering (2004)

von Konrad Stopsack (17, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: 2. Platz LW

Einfluss von neuentwickelten Cyclooxygenase-II-Inhibitoren auf die Oxidation humaner Lipoproteine geringer Dichte (2010)

von Franz-Jacob Pietzsch (18, Gymnasium Dresden-Klotzsche)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Gegensätze ziehen sich an - oder Gleich und Gleich gesellt sich gern? (2004)

von Corina Protze (18) und Juliane Simmchen (17, beide Immanuel-Kant-Gymnasium Wilthen)
Preise: Landessieger

Gesucht: Nachfolger von Gips - Calciumsilikathydrate als alternatives Formenmaterial? (2013)

von Wiebke Walther (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Sonderpreis LW

Glutenklebstoff - effizient und nachwachsend (2014)

von Georg Poelchen (18), Florian Siekmann (19) und Karolina Schatz (17, alle Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und angewandte Materialforschung Bremen)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW

Hat der Euro zu viel Nickel? (2003)

von Günter Mißbach (17) und Anne Gilbert (18, beide Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Freital)
Preise: keine weiteren Preise

Hefeteig mit Erfolg (2011)

von Elisa Vater (11, Gymnasium Dresden-Cotta)
Preise: keine weiteren Preise

Konzipierung und experimentelle Umsetzung eines Versuchsskomplex zur Darstellung der Eigenschaften und Wirkungsweise von Enzymen am Beispiel der Laccase (2010)

von Tina Renno (17, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: 3. Platz LW

Magnetische Funktionalisierung von Metal-Organic-Frameworks & Verwendung als DrugDeliverySystem (2011)

von Lennart Moritz (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 3. Platz LW

Nanoskalige Zusatzstoffe in Lebensmitteln (2014)

von Jonas Nickl (16) und Clemens Lochmann (15, beide Gymnasium Brandis)
Preise: 3. Platz LW

Photokatalytische Reinigung von Farbstoffabwässern – Lösung einer ökologischen Zeitbombe (2014)

von David Nippa (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Phthalsäureester - Substanzen denen wir nicht entgehen können? (2007)

von Juliane Ullrich (18, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: 2. Platz LW

Schaltbare Proteinadsorption an dünnen Polymerfilmen (2008)

von Fabian Kempe (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Schwermetallgehalt im Organismus von Fischen (2005)

von Stefan Aurich (18, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: 2. Platz LW

Synthese und Komplexbildungseigenschaften von Iminopyranosen (2018)

von Konstantin Urban (17, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger

Untersuchung zur Störung der Biomineralisation bei Muscheln am Beispiel von Corbicula Fluminea (2011)

von Oskar Weser (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Untersuchung zweier solvatochromer Farbstoffe als Feuchtedetektor in unterschiedlich polaren Lösungsmitteln (2015)

von Maximilian Häntzschel (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW

Untersuchungen des Einflusses hydrophiler Additive auf die Eigenschaften von Ultrafiltrationsmembranen (2017)

von Ronja Scheler (17, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: 2. Platz LW

Zweiseitig gebundene DNA-Moleküle in mikrofluidischen Kanälen (2009)

von Elisabeth Roschke (19, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: Landessieger

Geo- und Raumwissenschaften

CCD-Technik in der Astronomie - Erkennung von Defektpixeln einer CCD-Matrix (2004)

von Karsten Schindler (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger, 2. Platz BW

Der Kalk und Marmorbergbau um Maxen (2003)

von Juliane Heinze (18, Gymnasium Dresden-Blasewitz)
Preise: keine weiteren Preise

Der Ketzerbach- Lebensader der Lommatzscher Pflege (2006)

von Luise Löwe (17), Frank Guzowski (18, beide Geschwister-Scholl-Gymnasium Nossen) und Tom Starke (19, Freiwilliges Ökologisches Jahr)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Die Detektion extrasolarer Planetensysteme - Von der Simulation zur Entdeckung (2010)

von Gregor Sauer (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, 2. Platz BW, Sonderpreis BW

Die Herkunft und das Verschwinden der Gesteine in der Elbe (2012)

von Michael Kunert (11, Gymnasium Dresden-Klotzsche) und Paul Langner (12, Pestalozzi-Gymnasium Dresden)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Einflussfaktoren auf die Bildung antikanzerogener Wirkstoffe in gleichen Pflanzenarten kanadischer und deutscher Flora (2016)

von Lina Valeska von Wedel (17, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW, Sonderpreis LW

Hydrologische Untersuchungen am Ketzerbach (2004)

von Luise Löwe (15, Geschwister-Scholl-Gymnasium Nossen)
Preise: keine weiteren Preise

Komet ISON – Ein Jahrhundertkomet? (2014)

von Tobias Struck (11) und Nils Hollenbach (11, beide Wilhelm-Ostwald-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig)
Preise: keine weiteren Preise

Naturnahe Teichwirtschaft in der Oberlausitz trotz Eutrophierung und Klimawandel (2008)

von Sebastian Radke (20, Städtisches-Goethe-Gymnasium Bischofswerda)
Preise: Landessieger

Radioastronomie in der Schule (2005)

von Markus Funke (19, Gymnasium Luisenstift Radebeul)
Preise: 3. Platz LW

Radioastronomische Langzeituntersuchung der Sonnenaktivität (2014)

von Thomas Hensel (19, Gotthold-Ephraim-Lessing-Gymnasium des Landkreises Bautzen)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Schutzinitiative Rothnaußlitzer Teiche (2006)

von Sebastian Radke (18, Städtisches-Goethe-Gymnasium Bischofswerda) und Martin Morawietz (19, Städtisches Gymnasium Bischofswerda)
Preise: 3. Platz LW

Strömungen von Oberflächenplasma an magnetischen Poren auf der Sonne (2017)

von Henrik Wolf (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Transport, Ablagerung und Zerkleinerung von Gesteinen der Müglitz mit Arbeitsanleitung (2014)

von Michael Kunert (13, Gymnasium Dresden-Klotzsche) und Paul Langner (14, Pestalozzi-Gymnasium Dresden)
Preise: keine weiteren Preise

Untersuchungen zur Freisetzung von Nickel(II)-Ionen aus Haldenmaterial der Bergbauhalde in Sohland an der Spree (Sachsen) (2009)

von Maik Rudloff (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Untersuchungen zur Sekundärmineralistation auf der Halde des ehemaligen Nickelbergwerkes zu Sohland/Spree (Sa.) (2007)

von Max Frenzel (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, Bundessieger

Veränderungen der Vegetation an den Uferbereichen der Talsperre Malter und deren Ursache sowie mögliche Auswirkungen auf die Wasserbeschaffenheit (2005)

von Carsten Böhme (18, "Glückauf"-Gymnasium Dippoldiswalde)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Verbreitung von Superzellen in Sachsen und Ursachen für Entstehungsschwerpunkte (2011)

von Josef Kaiser (18) und Jan-Philipp Wulfkühler (18, beide Marie-Curie-Gymnasium Dresden)
Preise: 2. Platz LW

Wie kann man die Wärmeentwicklung im Sommer in den Städten beeinflussen (2014)

von Leandra Philipp (12) und Agrafena Pugach-Matveeva (11, beide Wilhelm-Ostwald-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig)
Preise: keine weiteren Preise

Mathematik/Informatik

Analyse der Restfehlerwahrscheinlichkeiten zweier Decodierer von linearen Blockcodes (2016)

von Sven Jandura (19, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW, Sonderpreis BW, Sonderpreis BW

Analytische Lösung von zwei ungelösten fundamentalen Partikeldynamikproblemen (2012)

von Shouryya Ray (16, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger, 2. Platz BW

Auf den Spuren von Adam Ries (2010)

von Andreas Hentschel (11), Jonas Lenuweit (12) und Paul Schier (11, alle Schiller-Gymnasium Bautzen)
Preise: keine weiteren Preise

dbcSync: Synchronisation dateibasierter Caches per MQTT (2014)

von Johann-Friedrich Salzmann (17, Romain-Rolland-Gymnasium Dresden)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Drei- und Vierdimensionale Fraktale (2017)

von Margarete Ketelsen (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: 2. Platz LW

Entwicklung einer Delphi-Komponente zur Simulation eines mathematisches Pendels (2005)

von Lukas Braune (18, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: 3. Platz LW

Entwicklung und Implementierung einer GPU basierten Indexstruktur (2011)

von Hagen Schmidtchen (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Erstellen einer Bibliothek mithilfe von Java zur Vereinfachung  der Implementierung von mathematisch analytischen  Strukturen (2015)

von Frithjof Winkelmann (17, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: Landessieger, 3. Platz BW

Herleitung des Differentialgleichungssystems eines Doppelpendels im dreidimensionalen Raum sowie Entwicklung einer Simulation und Untersuchung (2009)

von Stefan Richter (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger

Identifikation flüssiger Kohlenwasserstoffe mittels Infrarotspektroskopie und neuronalen Netzen (2018)

von Pascal Juppe (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 3. Platz LW, Sonderpreis LW

JOOSim3D - Ein Programm zur Darstellung dreidimensionaler Szenen (2006)

von Samuel Kuhnert (18, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: 2. Platz LW

Kommunikation mit GTR (2003)

von Wolfgang Hönig (14, Gymnasium Dresden-Blasewitz)
Preise: keine weiteren Preise

Konzeption und Implementation eines Bibliotheksverwaltungssystems (2009)

von Max Begenau (17, Werner-Heisenberg-Gymnasium Riesa)
Preise: Sonderpreis LW

Modell eines Quantencomputers (2003)

von Arvid Kahl (20), Hannes Köhler (20) und Philipp Schneider (20, alle Gymnasium Dresden-Großschachwitz)
Preise: keine weiteren Preise

Neural AMT (2017)

von Eric Skaliks (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, 4. Platz BW

Programmieren mit Mikroprozessoren (2013)

von Johannes Seelig (17, Friedrich-Schiller-Gymnasium Pirna)
Preise: 3. Platz LW

Simulation von Strukturen aus Holz (2018)

von Julian Meyer (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Sonderpreis LW

Wie viele Menschen lebten bereits auf der Erde? oder: Mathematische Modellierung von Populationen (2007)

von Rico Hader (17, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: Landessieger

Zahnradantrieb (2011)

von Tom Wiesner (11, Vitzthum-Gymnasium Dresden)
Preise: keine weiteren Preise

Physik

Aerodynamik beim Auto (2014)

von Lennart Lovis Bock (11) und Lennart Gründel (12, beide Wilhelm-Ostwald-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig)
Preise: 3. Platz LW

Aufbau einer Experimentierplatine und Erprobung von Experimenten zum Stoffgebiet: Messen, Steuern und Regeln (2008)

von Nikolaus Thümmel (13), Martin Haufe (13) und Johann Schumacher (14, alle Gymnasium Luisenstift Radebeul)
Preise: 2. Platz LW

Ausschwingverhalten eines Supraleiter-Magnetlagers (2015)

von Valentin Lux (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Beyblade - Untersuchungen zu deren Rotationseigenschaften (2012)

von Jupp Meier (13) und Jan Wujanz (13, beide Freie Christliche Schule Schirgiswalde)
Preise: Sonderpreis LW

Cosmics - Wahrheit oder Spinnerei? (2004)

von Johannes Lüth (18) und Björn Freitag (17, beide Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: Sonderpreis LW

Dancing Coin - Die klappernde Münze (2018)

von Tien Nguyen Thanh (14) und Sebastian Grobitzsch (15, beide Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger für das beste interdisziplinäre Projekt

Die Geheimnisse der Kreiselbewegung (2010)

von Laura Trobsch (10, 76. Mittelschule Dresden)
Preise: keine weiteren Preise

Die magische Kreidetafel (2016)

von Tom Richter (12) und Patrick Riedel (13, beide Oberschule Kreischa)
Preise: keine weiteren Preise

Die Wirkung kosmischer Strahlung auf Halbleiterbauelemente (2010)

von Felix Müller (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 3. Platz LW, Sonderpreis LW

Elektronischer Transport in Lithiumniobat (2015)

von Benjamin Wolba (17, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

FeRh-Probenuntersuchung mittels des magneto-optischen Kerr-Effekts (2014)

von Josefine Lißner (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 3. Platz LW

Klangstudien über Snare Drums zur gezielten Entwicklung neuer Snare Drum Typen (2006)

von Kornelius Schmidt (18, Oscar-Walcker-Schule Ludwisburg)
Preise: Sonderpreis LW

Leitwertbestimmung metallischer Quantenpunktkontakte (2017)

von Yvonne Stöcker (17, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: 2. Platz LW

Leonardo Da Vincis Ornithopter (2011)

von Milo Glodek (13, Augustum-Annen-Gymnasium Görlitz)
Preise: keine weiteren Preise

Modell zum Wellenlängenmultiplexing am Lichtwellenleiter (2009)

von Arko Graf (17, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: Landessieger

Optimierung der Eventselektion bei der Suche nach Z-prime-Bosonen mithilfe von Daten des ATLAS-Experiments (2018)

von Tim Hebenstreit (18, Gymnasium Luisenstift Radebeul)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Rastertunnelmikroskopie an Coronen auf Germanium(111) (2011)

von Benjamin Walter (16, Franziskaneum Meißen)
Preise: Landessieger, Bundessieger, Sonderpreis BW, Sonderpreis BW

Schnell wie ein Pfeil - Untersuchungen zum Flugverhalten des Pfeils eines Compound-Bogens (2017)

von Nándor Szuppáncsics (12) und Alexander Benedix (12, beide Freie Christliche Schule Schirgiswalde)
Preise: 3. Platz LW

Simulation der Dichte supersymmetrischer Dunkle Materie Kandidaten (2013)

von Sören Arlt (16, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Simulation von Wärmeleitung in Feststoffen (2012)

von Susanne Lucas (18, Humboldt-Gymnasium Radeberg)
Preise: 2. Platz LW

Temperaturverhalten organischer Solarzellen auf Basis kleiner Moleküle (2012)

von Luise Jachmann (18, Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: Landessieger, Sonderpreis BW

Theoretische und praktische Verbesserung des Wirkungsgrads von Sonnenkollektoren (2008)

von Josefine Schäfer (20, Berufliches Schulzentrum Meißen)
Preise: Sonderpreis LW

Untersuchungen zum Druckabfall und zur Strömungsentwicklung in Mikrokanälen (2016)

von Baibhab Ray (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW

Untersuchungen zur physikalischen Modellbildung und Übereinstimmung mit der Realität anhand von Wasserraketen (2009)

von Andre Wachsmuth (18) und Justus Seifert (20, beide Gymnasium Dresden-Klotzsche)
Preise: 3. Platz LW

Visualisierung von Wirbelschleppen hinter Flugzeugen (2003)

von Kristian Höpping (18, Gymnasium Dresden-Blasewitz)
Preise: keine weiteren Preise

Vom Bohr´schen Atommodell zum wellenmechanischen Schrödinger´schen Wasserstoffatom (2005)

von Sebastian Radke (17, Städtisches-Goethe-Gymnasium Bischofswerda)
Preise: 2. Platz LW

Technik

3 dimensionales Erfassen der Umgebung durch duale Videoverarbeitung (2012)

von Nikolaus Thümmel (17) und Martin Haufe (17, beide Gymnasium Luisenstift Radebeul)
Preise: 3. Platz LW, Sonderpreis LW

Blick in die Nanowelt (2004)

von Björn Freitag (17), Elisabeth Kuhnert (18, beide Humboldt-Gymnasium Radeberg) und Fabian Merkel (17, Berufliches Schulzentrum Radeberg)
Preise: Sonderpreis LW

Charakterisierung der Fügezone zwischen Verbindungselement und Solarzelle (2004)

von Juliane Schmidt (18) und Gundula Böhmer (17, beide "Glückauf"-Gymnasium Dippoldiswalde)
Preise: keine weiteren Preise

Das Parabolspiegel-Stirling-System und Solarzellen im Vergleich (2012)

von Steven Jodzio (11, Marie-Curie-Gymnasium Dresden)
Preise: keine weiteren Preise

Datenbankgestützte Auswertungssoftware für Messdaten einer Kleinwindkraftanlage (2011)

von Martin Lindner (17, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: 3. Platz LW, Sonderpreis LW

Demontage-Roboter für Atomreaktoren (2010)

von Pascal Rudolf (13), Benedikt Saring (13) und Florian Rost (14, alle Freie Christliche Schule Schirgiswalde)
Preise: keine weiteren Preise

Der A380 als flugfähiges Modell - Versuch  einer Leichtbauweise (2009)

von Tobias Anton (16, Julius-Ambrosius-Hülße-Gymnasium Dresden) und Robin Anton (16, Gymnasium Dreikönigschule Dresden)
Preise: keine weiteren Preise

Der clevere Ranzen (2011)

von Laura Trobsch (11, 76. Mittelschule Dresden)
Preise: keine weiteren Preise

Der Mikrocontroller als Ergänzung des Unterrichts (2018)

von Robin Henke (17, Schiller-Gymnasium Bautzen)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW, Sonderpreis LW, Sonderpreis LW

Digitale Schnittstelle zum Einstellen von Referenzströmen beim IC-Test (2006)

von Henrik Fehlauer (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Sonderpreis LW

Ein Baustein zur Schaffung autarker Energieversorgung - horizontaler und azimutaler Nachlauf eines Sonnenkollektors (2009)

von Andreas Mroß (18), Robert Herrmann-Heber (18) und Konrad Rautenberg (18, alle Leon-Foucault-Gymnasium Hoyerswerda)
Preise: 3. Platz LW

Energierückgewinnung aus Abwasser (2014)

von Steven Jodzio (13, Marie-Curie-Gymnasium Dresden)
Preise: keine weiteren Preise

Entwicklung einer Arduino-basierten mobilen Plattform mit omnidirektionalem Antrieb (2018)

von Vincent Voigtländer (17, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger

Entwicklung einer bilanzierenden Solarreglung (2006)

von Wolfgang Hönig (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Sonderpreis LW

Entwicklung eines Funktionsprinzips für eine aktive Kabelklemme auf Basis thermischer Formgedächtnislegierungen (2014)

von Daniel Dohndorf (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: 3. Platz LW

Entwicklung eines GPIB-fähigen Systems zur Messung kleiner Ströme an Prototypen-IC's (2015)

von Ludwig Strietzel (17, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Sonderpreis LW

Entwicklung und Programmierung einer Mikrocontrollergestützten Steuerung (2004)

von Horst Klöden (18, Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg)
Preise: Sonderpreis LW

Entwicklung von Oberflächen zur Steigerung der Absorption in Sonnenkollektoren (2006)

von Robert Eißler (18) und Tobias Grüber (18, beide Bertolt-Brecht-Gymnasium Dresden)
Preise: 2. Platz LW

Ersatz der PKW Lichtmaschine durch Peltier Elemente (2012)

von Maximilian Kotz (13, Gymnasium Dresden-Cotta)
Preise: keine weiteren Preise

Greif Zu! – Robotik begreifen, erlernen, erleben – Etappe I: Der Greifer (2014)

von Elia Simon (12, Geschwister-Scholl-Gymnasium Taucha)
Preise: keine weiteren Preise

Hair hygrometer (2017)

von Selina Pohl (15) und Samira Hiller (14, beide Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: keine weiteren Preise

Kommunikativer Sortierroboter (2003)

von Robert Kühn (17, Joseph-Haydn-Gymnasium Dresden)
Preise: keine weiteren Preise

Kräfteeinwirkungen am Flugmodell (2013)

von Felix Schmidt (17, Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium Pirna)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Lego-Roboter "Sortiermaschine" (2009)

von Benedikt Saring (12) und Florian Rost (13, beide Freie Christliche Schule Schirgiswalde)
Preise: keine weiteren Preise

Luftbilder aus dem Modellflugzeug - Untersuchungen zu Einsatzmöglichkeiten für landwirtschaftliche Nutzflächen (2007)

von Tilmann Elle (20) und Michael Klein (20, beide Modellflugclub Rossendorf e. V.)
Preise: Sonderpreis LW

Mehr Spass im fächerverbindenden Unterricht durch Anwendung des GTR (2005)

von Frank Stübler (15), Till Handel (15) und Rene Schöne (15, alle Gymnasium Luisenstift Radebeul)
Preise: Sonderpreis LW

Messen des Verkehrsflusses auf einer Fahrspur mithilfe einer Webcam (2010)

von Nikolaus Thümmel (15) und Martin Haufe (15, beide Gymnasium Luisenstift Radebeul)
Preise: 2. Platz LW

Mit Brombeersaft und Sonnenkraft – Farbstoff-Solarzellen (2014)

von Sarah Melina Schmidt (15, Wilhelm-Ostwald-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW

Modellentwicklung Kinder-Partyset (2006)

von Georg Nikolai (10), Markus Frenzel (11) und Michele Klöppel (keine Altersangabe, alle Erfinderklub Freital)
Preise: keine weiteren Preise

Oekobuk (2015)

von Alexey Antsipkin (17, Marie-Curie-Gymnasium Dresden)
Preise: 2. Platz LW, Sonderpreis LW, Sonderpreis LW

Piezoelektrische Wandler als Energiequelle für medizinische Implantate (2016)

von Alexey Antsipkin (18, Marie-Curie-Gymnasium Dresden)
Preise: Landessieger, Sonderpreis LW, Sonderpreis LW, Sonderpreis BW

Prozessuntersuchungen zur Verarbeitung neuartiger, pulverförmiger Harzsysteme (2017)

von Philipp Nündel (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Sonderpreis LW

Richtungsortung mit einem einfachen Kopfhörer (2013)

von Victoria Woitaske (12, Freie Christliche Schule Schirgiswalde)
Preise: Sonderpreis LW

Schachspielen ohne Kraft (2005)

von Lennart Kracke (13), Kai Hoffmann (13) und Michael Pötzl (13, alle Sächs. Landesgymnasium St. Afra zu Meißen)
Preise: keine weiteren Preise

Tandem neu entdeckt (2008)

von Stefan Riedel (12, Schiller-Gymnasium Bautzen) und Jan Riedel (9, Fichteschule Bautzen)
Preise: keine weiteren Preise

Umweltfreundlich betriebene Fähre (auf der Elbe) (2011)

von Paul Schneider (12, Gymnasium Luisenstift Radebeul) und Robert Quoß (12, Gymnasium Coswig)
Preise: keine weiteren Preise

Untersuchung der Einflussgrößen auf die maximal mit einem Flossennahtabzug erreichbare Abzugskraft und die damit verbundene Effektivitätssteigerung in (2007)

von Jörg Bellmann (17, "Glückauf"-Gymnasium Dippoldiswalde)
Preise: 3. Platz LW

Verbesserung der Korrosionsbeständigkeit in geothermischen Anlagen (2014)

von Paula Kipf (18, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)
Preise: Sonderpreis LW

Verlängerung der Reichweite eines RFID Senders für die Sportart Orientierungslauf (2016)

von Emil Hempel (10, Schülerrechenzentrum der TU Dresden)
Preise: keine weiteren Preise

Verlorene Technologien wieder neu entdecken! (2010)

von Maximilian Kotz (11, Gymnasium Dresden-Cotta)
Preise: keine weiteren Preise

Wake on light (2018)

von Emil Hempel (12, Gymnasium Dresden-Klotzsche)
Preise: keine weiteren Preise

Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen (2014)

von Martin Welcker (19) und Marvin Becker (19, beide Arwed-Rossbach-Schule - Berufliches Schulzentrum der Stadt Leipzig)
Preise: Sonderpreis LW