Entwurf und Konstruktion einer vollautomatischen Waschanlage

von Philipp Mayer (11, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden)


Kategorie: Technik
Betreuer: keine Angabe
Wettbewerbsart: Schüler experimentieren

Gewonnene Preise:
  • 3. Platz im Regionalwettbewerb
  • Sonderpreis "3 Schnuppertage bei SAP Dresden" im Regionalwettbewerb

Ich hatte die Idee, eine vollautomatische Waschanlage aus Lego zu bauen. Zunächst habe ich mir Überlegungen gemacht wie es aussehen könnte und am Schluss die am besten geeignete ausgewählt.

Danach habe ich die Mechanik konstruiert und gebaut. Die von mir ausgewählten Motoren und Sensoren habe ich mit Lego  Mindstorms verbunden. Ein Programm steuert dann die Abfolge von Aktionen. Das Ziel ist das die Kontur des Autos abgefahren wird.

Entwurf und Konstruktion einer vollautomatischen Waschanlage