Die aufmerksame Glühlampe

von Amelie Marie Jähne (13), Friedrich Hauswald (12) und Niklas Stöcker (13, alle Schiller-Gymnasium Bautzen)


Kategorie: Technik
Betreuer: Andreas Samuel (Schiller-Gymnasium Bautzen)
Wettbewerbsart: Schüler experimentieren

Gewonnene Preise:
  • Sonderpreis "plusMINT für interdisziplinäre Projekte" im Regionalwettbewerb

Jeder kennt das Problem einer Treppenhausbeleuchtung. Entweder ist sie zu zeitig aus oder es wird sinnlos Energie verschwendet. Unsere Lösung ist einmalig, spart Energie, leuchtet optimal dort wo sie soll und bedarf keinerlei Umbauten vorhandener Treppenhausbeleuchtungen. Es ist auch kein Handwerker notwendig. Wir haben eine LED-Leuchte in der äußeren Form einer Glühlampe mit einem Bewegungsmelder kombiniert. Das ergebnis ist verblüffend und die Einsatzmöglichkeiten sehr vielfältig.

Die aufmerksame Glühlampe