Automatisierte 3D-Modellierung von Stirnrädern (Zahnräder) für den 3D-Druck

von Oskar Feldmann (18, Gymnasium Dresden-Klotzsche)


Kategorie: Mathematik/Informatik
Betreuer: keine Angabe
Wettbewerbsart: Jugend forscht

Ich implementiere eine Funktion in OpenScad, die 3D-Stirnräder aufgrund weniger Vorgaben (Parameter) automatisch dimensioniert und skaliert.

Ein spezielles Feature meines Designs sind senkrechte Kontaktkräfte zwischen den Zahnrädern.

Automatisierte 3D-Modellierung von Stirnrädern (Zahnräder) für den 3D-Druck